iPhone 11 bei der Telekom: Reservierungsservice 2019 ist gestartet

link to original post

Das iPhone 11 schon heute vorbestellen? Das können Kunden der Deutschen Telekom jetzt tun. Ob sie es dann auch mit als erste erhalten, ist jedes Jahr eine Glückssache. Werdet ihr den Reservierungsservice nutzen?

Apples neue iPhones kommen zwar erst in etwa einem Monat in die Läden, die ersten Schritte der Vorvermarktung starten aber jetzt schon: Die Deutsche Telekom hat ihren Reservierungsservice wieder in Stellung gebracht. Dieses Angebot existiert schon seit einigen Jahren unter wechselnden Namen und zielt jeweils auf neue Top-Smartphones, die kurz vor der Markteinführung stehen.

Neue iPhones schon heute bei der Deutschen Telekom reservieren

Dabei werden die Geräte in der Regel nie namentlich genannt, aber es ist stets bekannt, welches Produkt gemeint ist. Die Reservierung bewirkt laut Angaben der Telekom, dass Kunden, die den Service nutzen, zu den ersten gehören, die die neuen Geräte erhalten. Reserviert werden kann ein Gerät im Rahmen einer Vertragsverlängerung oder eines neu abgeschlossenen Vertrages beim Magenta-Konzern. Dies hat in den letzten Jahren unterschiedlich gut funktioniert. Es kam auch schon vor, dass die Telekom ein zu kleines Kontingent an Geräten geordert hat und so Kunden mit Reservierung erst Wochen nach der Markteinführung beliefert werden konnten. Verfügbar ist die Reservierung neuer Smartphones für Privatkunden, Geschäftskunden und Kunden mit Verträgen zu günstigeren Konditionen aufgrund der Empfehlung von Mitarbeitern.
Werdet ihr euch ein neues iPhone bei der Telekom reservieren?

In dieser Meldung haben wir über den möglichen Zeitplan für die Markteinführung der neuen iPhones berichtet.

This article was originally posted on Apfelpage

COMMENTS

WORDPRESS: 0
DISQUS: