Honor 20 Pro: Ist das der Huawei-P30-Pro-Klon?

link to original post

Honor 20 Pro: Ist das der Huawei-P30-Pro-Klon?

Schon bald ist das Honor 20 Pro offiziell. Bislang hat die Huawei-Tochter allerdings noch nichts über die Smartphones verraten, die uns auf dem anstehenden Event erwarten werden. Gerüchten zufolge könnte die Pro-Version dem bereits erhältlichen Huawei P30 Pro ähnlich sein. Darauf deutet auch ein Bild hin, das nun im Netz aufgetaucht ist. Ihr findet die Abbildung am Ende des Artikels.

Das Honor 20 Pro kommt voraussichtlich Ende Mai 2019. Ein Bild soll nun Ähnlichkeiten zur Kamera des Huawei P30 Pro zeigen.

Schon bald ist das Honor 20 Pro offiziell. Bislang hat die Huawei-Tochter allerdings noch nichts über die Smartphones verraten, die uns auf dem anstehenden Event erwarten werden. Gerüchten zufolge könnte die Pro-Version dem bereits erhältlichen Huawei P30 Pro ähnlich sein. Darauf deutet auch ein Bild hin, das nun im Netz aufgetaucht ist. Ihr findet die Abbildung am Ende des Artikels.

Über die Plattform Slashleaks verbreitet sich ein gerendertes Bild, auf dem die Rückseite des Honor 20 Pro zu sehen sein soll. Und hier ist eine Gemeinsamkeit zum P30 Pro zu erkennen: eine Vierfach-Kamera. Eine der vier Linsen ist zudem eckig: Hierbei könnte es sich um die Periskop-Kamera handeln, die ebenfalls im Huawei-Top-Modell zum Einsatz kommt. Sie sorgt für einen zehnfachen Hybrid-Zoom mit nur geringem Detailverlust.

Gleiche Objektive, anderer Aufbau?

Allerdings sind die Objektive beim mutmaßlichen Honor 20 Pro etwas anders angeordnet als beim P30 Pro: Alle Linsen sind vertikal aneinandergereiht. Ganz oben sitzt das Periskop-Objektiv, anschließend folgt eine Weitwinkel- oder eine Ultraweitwinkel-Linse. Darunter sehen wir wohl eine deutlich kleinere „Time of Flight“-Kamera, die Tiefeninformationen liefern kann. Ganz unten ist wiederum ein Weitwinkel- oder Ultraweitwinkel-Objektiv zu sehen.

Zum Vergleich: Das P30 Pro besitzt von oben nach unten eine Ultraweitwinkel-, eine Weitwinkel- und eine Periskop-Linse. Die „ToF“-Kamera ist rechts davon separat unter dem Blitz verbaut. Da die Honor-Geräte üblicherweise günstiger als Huawei-Modelle sind, dürfte das Honor 20 selbst mit Vierfach-Kamera nicht ganz an die Fotoqualität eines P30 Pro herankommen.

Es wäre nicht ungewöhnlich, wenn sich das Honor 20 Pro am Huawei P30 Pro orientiert. Dementsprechend soll auch das Honor 20 dem Huawei P30 ähnlich sein. Schon die jeweiligen Vorgängermodelle weisen Ähnlichkeiten auf. Bald wissen wir, ob Huawei und dessen Tochter-Unternehmen dieses Schema beibehalten: Die offizielle Präsentation der Smartphones findet am 21. Mai 2019 statt.

Aktuelle News

Das Huawei P30 Pro hat eine noch bessere Kamera als sein Vorgänger

Huawei P30 Pro vs. Huawei P20 Pro: Die Flaggschiffe im Vergleich

Francis Lido | 17. April 2019 14:24

Das Huawei P30 Pro zeichnet sich besonders durch die Kamera aus – mit der ihr gute Bilder machen könnt

Huawei P30 Pro: Kamera-Tipps für den Foto-König

Christoph Lübben | 16. April 2019 17:46

Der SIM-Kartenschlitten des Huawei P30 Pro befindet sich an der unteren Kante

Huawei P30 Pro: Sim-Karte einlegen – das müsst ihr tun

Guido Karsten | 14. April 2019 15:44

 

This article was originally posted on CURVED

COMMENTS

WORDPRESS: 0
DISQUS: