Galaxy A80: Mittelklasse-Handy so schnell wie Huawei P20 Pro?

link to original post

Galaxy A80: Mittelklasse-Handy so schnell wie Huawei P20 Pro?

Das Samsung Galaxy A80 könnte das schnellste Smartphone der Mittelklasse sein. Mittlerweile ist bekannt, über wie viel Leistung das neue Handy von Samsung verfügt. Demnach kann es sogar mit einem Top-Smartphone aus dem Jahr 2018 konkurrieren.

Für das Galaxy A80 verlangt Samsung einen Preis, der für ein Mittelklasse-Gerät sehr hoch ausfällt. Dafür soll das Handy eine hohe Leistung haben.

Das Samsung Galaxy A80 könnte das schnellste Smartphone der Mittelklasse sein. Mittlerweile ist bekannt, über wie viel Leistung das neue Handy von Samsung verfügt. Demnach kann es sogar mit einem Top-Smartphone aus dem Jahr 2018 konkurrieren.

Im Samsung Galaxy A80 ist als Antrieb der Snapdragon 730 verbaut. Hierbei handelt es sich um einen Chipsatz von Qualcomm, der eigentlich zur Mittelklasse gehören soll. Laut SamMobile ist dieser aber schnell genug, um es mit einem Kirin 970 aufzunehmen. Letzterer Chip stammt von Huawei und ist in mehreren Smartphones des Herstellers verbaut. Darunter auch das etwa ein Jahr alte Spitzenmodell Huawei P20 Pro.

100 Euro günstiger als Galaxy S10e

Das Huawei P20 Pro zeichnet sich nicht nur durch seine Triple-Kamera aus. Das Smartphone bringt sehr viel Leistung mit und öffnet viele Apps (Darunter Messenger wie WhatsApp) fast ohne Verzögerung. Auch 3D-Spiele laufen auf dem Top-Modell flüssig, darunter auch „Fortnite“ oder „PUBG Mobile“. Den „Fortnite-„Modus mit 60 Bilder pro Sekunde unterstützt das P20 Pro allerdings nicht. Die genannten Eigenschaften dürften auch auf das Samsung Galaxy A80 zutreffen.

Für die hohe Leistung und die innovative drehbare Kamera ruft Samsung allerdings einen hohen Preis auf. In Deutschland kostet das Galaxy A80 zum Marktstart 649 Euro. Es liegt damit preislich näher an anderen Top-Modellen des Unternehmens wie dem Galaxy S10e. Die günstige Ausführung der S-Modelle für 2019 kostete zum Erscheinungstermin knapp 750 Euro, bietet aber noch mehr Leistung. Das Huawei P20 Pro dürfte mittlerweile hingegen deutlich günstiger zu haben sein: Seit Anfang April ist nämlich der Nachfolger, das Huawei P30 Pro, im Handel erhältlich.

Aktuelle News

Das Huawei Mate 10 Pro ist seit Dezember 2017 erhältlich

Huawei Mate 10 Pro und P20 Pro erhalten Sicherheitsupdate für März 2019

Michael Keller | 02. April 2019 10:42

Nokia 7 Plus

Härtetest-Profi kürt die widerstandsfähigsten Smartphones 2018

Lars Wertgen | 03. Januar 2019 17:30

2018 sorgten etliche Smartphones für zufriedenen Gesichter.

Jahresrückblick: Das sind die besten Smartphones 2019

Jan Johannsen | 30. Dezember 2018 12:00

 

This article was originally posted on CURVED

COMMENTS

WORDPRESS: 0
DISQUS: